Große Great Lakes Tour



Rebecca Kortmann, Reiseberaterin bei CANUSA Hamburg, machte eine Tour rund um die Great Lakes. Die großartige Natur und tolle Metropolen machen die Region zu einem absoluten Must-See …









Chicago: Die abwechslungsreiche Windy City Chicago: Die abwechslungsreiche Windy City
Unsere Reise begann in Hamburg, von wo aus wir über Frankfurt hinüber nach Chicago flogen. Nach einem ruhigen neunstündigen Flug landeten wir in der Windy City, wie die Stadt im Volksmund auch genannt wird.
Chicago: Die abwechslungsreiche Windy City Auf der Route 66 nach Springfield
Der heutige Tag begann mit einer Metrofahrt hinaus zum Flughafen, um dort unseren Mietwagen in Empfang zu nehmen. Von den Terminals aus fahren Shuttle-Busse zu den verschiedenen Autovermietern; wir sind zu unserem Anbieter Alamo gefahren.
Route 66 Quer durch Illinois: von Springfield über Quincy nach Rockford
Bevor unsere Fahrt weiterging, machten wir noch einen Abstecher zum Grab von Abraham Lincoln. Der berühmte Präsident liegt auf dem Friedhof Oak Ridge, ebenso wie seine Ehefrau sowie drei seiner Söhne.
Oldtimer Unterwegs in Wisconsin: Madison und die Door Peninsula
Wenn man in Rockford übernachtet hat, darf ein Frühstück im The Stockholm Inn nicht fehlen. Wir waren dort auch im Souvenir-Shop, und ich kam nicht daran vorbei, einen original Sock Monkey zu kaufen. Nachdem wir leckere Swedish Pancakes genossen haben, machten wir uns auf den Weg...
Lake Superior Unterwegs in Wisconsin: Madison und die Door Peninsula
Heute lag eine Strecke von gut 550 Kilometern vor uns. Wir fuhren vorbei an Green Bay und Wausau und erreichten am frühen Abend unser Ziel Bayfield am Lake Superior, dem größten der Seen, der auf Deutsch Oberer See genannt wird. Da diese Strecke uns vor allem durch Waldgebiete führte, war der Copper Falls State Park mit seinen Wasserfällen eine willkommene Abwechslung.
Old Mission Peninsula Traverse City und die Old Mission Peninsula
Wir blieben für zwei Nächte auf Mackinac Island im Lake Huron, dann mussten wir leider schon wieder Abschied nehmen. Bevor wir hinüber zum Festland fuhren, hatten wir noch ein bisschen Zeit und haben diese dafür genutzt, ein Schmetterlingshaus zu besuchen: das Wings of Mackinac. Hier werden zig Schmetterlinge gehalten, und die Farbenpracht dieser Tiere ist wirklich unglaublich. Gut 600 Schmetterlinge in allen Farben und Formen schwirren dort herum.
Traverse City und Chesterton Viel Natur zwischen Traverse City und Chesterton
Heute lag die ziemlich lange Strecke von Traverse City nach Grand Rapids vor uns. Damit wir uns unterwegs möglichst viel anschauen konnten, brachen wir schon früh auf. Als Erstes fuhren wir zum Sleeping Bear Dunes National Lakeshore, ein Park, der am Ostufer des Lake Michigan liegt.
Mai 21, 2014 Post Under - Read More