Team San Francisco: If you are going to …

Nach einem entspannten Flug mit British Airways in der World Traveller Plus Class (ein Traum) sind wir endlich in San Francisco angekommen! Wir werden mit absolutem Traumwetter empfangen und die 30-minütige Bahnfahrt mit der BART zum Civic Center vergeht wie im Flug. Zum Hotel sind es noch fünf Minuten zu Fuß – die öffentlichen Verkehrsmittel sind hier wirklich empfehlenswert, alles easy und verständlich. Im renovierten Best Western Americania trifft Retro-Schick auf klare Moderne. In unserem großzügigen Zimmer fühlen wir uns auf Anhieb wohl und sinken sofort in die Kissen.

Ausgeschlafen starten wir am nächsten Morgen zu früher Stunde mit der Cable Car zum Fisherman’s Wharf. Tickets für Alcatraz sind leider nicht mehr zu bekommen, vorbuchen ist empfehlenswert, aber die Bay Cruise zur Golden Gate Bridge entschädigt in jedem Fall. Bei blauem Himmel und Sonnenschein haben wir absolut klare Sicht auf die Brücke und die Stadt. Den bekannten Seehunden am Pier 39 statten wir natürlich auch einen Besuch ab.

San Francisco lässt uns mit seinem entspannten Rhythmus sofort zur Ruhe kommen und wir genießen unsere frischen Sourdogs (Sauerteigbrot mit Crab Meat) im Park. Straßenmusiker schmettern Songs längst vergangener Zeiten und Straßentänzer präsentieren die neuesten Moves, als hätten wir MTV eingeschaltet.

Am Union Square und in der Market Street schlägt mein Shoppingherz höher, aber ich gedulde mich mit den Hamsterkäufen bis zu den Malls, ein bis zwei Tüten müssen für heute reichen. Den Abend werden wir in Chinatown und einer der vielen Bars auklingen lassen.

VORHERIGER BEITRAG

ZUR ÜBERSICHTSSEITE DIESER REISE

NÄCHSTER BEITRAG

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag mit Ihren FreundenPin on PinterestShare on FacebookGoogle+Tweet about this on Twitter

Möchten Sie immer auf dem laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie jetzt den CANUSA Blog!



1.Juni 2010  Rubrik: Aktuellste Beiträge, USA  Autor:


4 Kommentare für “Team San Francisco: If you are going to …”

  1. Kolja sagt:

    Hey Katha,

    das ist ja der Hammer – ich hoffe mal du kommst im gleichen Style zurück wie die von Daggi als deine Shoppingberaterinnen erkannten Model-Grannies 😉

    Viel Spaß,
    Kolja

  2. SarAzul sagt:

    Halli Hallo,
    wir freuen uns das Ihr gut gelandet seid, wir möchten gerne einen Seehund bestellen oder am besten ein Pärchen! Eure Bilder sind coul,sind sehr gespannt wie es weitergeht…….
    Liebe Grüße aus der Heimat!!!

  3. Regina sagt:

    Wow, tolle Bilder, da freue ich mich schon auf unsere Reise dieses Jahr mit ähnlicher Route 🙂

    Viel Spaß weiterhin.

    Sonnige Grüße aus HAM
    Regina

  4. Dagmar sagt:

    Howdy,
    na da habt Ihr San Francisco ja von der besten Seite bei Sonnenschein kennengelernt. Sind die beiden Ladys im Supermarkt deine neuen „Shoppingberater“.. Not too bad… Wenn du zurück bist, möchten wir die „moves“ auch sehen. Viel Spaß beim üben !!! Werde deinen/euren Weg mit Freude weiterverfolgen. Viel Spaß bei der Übernahme und der ersten Tour mit Eurem Womo
    lg
    daggi 🙂

Kommentar schreiben

[huge_it_share]