Team San Francisco: Ab in die Wüste – Viva Las Vegas!

Heute heißt es bye bye Pazifik und frische Meeresbrise. Es geht in die City of Light – ab nach Las Vegas! Auf halber Strecke legen wir in Barstow einen Shoppingstopp im Tanger Outlet Center ein, ein absoluter Geheimtipp! Viele der Marken finden wir zwar auch in Las Vegas wieder, allerdings ist die Auswahl wesentlich ausgesuchter.

Wie aus dem Nichts tauchen die riesigen Hotelkasinos und das überwältigende Meer von Neonlichtern vor uns auf. Die Stadt hat wirklich ihr ganz eigenes Flair. Wir übernachten auf dem KOA direkt am Circus Circus Hotel, einem großen, geteerten Wohnmobilparkplatz direkt am Strip. Das Hotel bietet übrigens ein super Preis-Leistungs-Verhältnis, das Dinner Buffet kostet gerade mal 14 Dollar.

An die trockene Hitze müssen wir uns erst gewöhnen und unsere Klimaanlage läuft auf Hochtouren. In Las Vegas gibt es nichts, was man nicht unternehmen kann. Wir stürzen uns sofort ins Getümmel und erkunden die gigantischen Themenhotels. Wer bei den hohen Temperaturen nicht laufen möchte, kann die Monorail oder Busse nutzen.

Jeder Las-Vegas-Besucher sollte eine der tollen Shows miterleben. Besonders empfehlenswert sind die verschiedenen Shows des Cirque du Soleil – vorbuchen ratsam. Ansonsten gibt es bei Tix for Tonight in der Fashion Show Mall immer noch günstige Restkarten, aber nicht für alle Shows.

Selbstverständlich sollte ein Besuch in einem der vielen Kasinos nicht fehlen. Es gibt viele Einarmige Banditen, die bereits 25-Cent-Stücke akzeptieren. Also machen wir uns den Spaß und spielen um Zeit, anstatt um Geld – kostenlose Drinks inklusive. Wir empfehlen zum Dinner das Red 8 im exklusiven Wynn Las Vegas. Hier gibt es tolles asiatisches Essen zu moderaten Preisen.

VORHERIGER BEITRAG

ZUR ÜBERSICHTSSEITE DIESER REISE

NÄCHSTER BEITRAG

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag mit Ihren FreundenPin on PinterestShare on FacebookGoogle+Tweet about this on Twitter

Möchten Sie immer auf dem laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie jetzt den CANUSA Blog!



10.Juni 2010  Rubrik: Aktuellste Beiträge, USA  Autor:


2 Kommentare für “Team San Francisco: Ab in die Wüste – Viva Las Vegas!”

  1. Nadja sagt:

    Hallo Ihr Beiden 😉

    Super Ort an dem Ihr euch gerade aufhaltet! In Las Vegas würden wir auch gerne wandeln und uns im Glückspiel versuchen ala Ocean eleven ;))
    Liebe Grüße Nadja, Anja und Pepe!!

  2. dagmar sagt:

    Howdy, Ihr Beiden,

    na, dann habt ihr hoffentlich genug Dollars eingepielt , um für den nächsten Shopping Stop prepariert zu sein.
    Have fun ;-))
    Lg
    Daggi ;-))

Kommentar schreiben

[huge_it_share]