Ski fahren und Shoppen in Mountain Village, Colorado

Colorado, Mountain Village

Mittlerweile haben wir uns an die Zeitumstellung komplett gewöhnt und der morgendliche Sport und das Frühstück finden nun komplett im Hellen statt.
Da die Schneeverhältnisse an der letzten Nachmittagen leider nicht mehr so gut waren, verlege ich das Skifahren heute mal auf den Vormittag.
Bei schönstem Wetter sause ich noch einmal alle Pisten hinunter, die mir die letzten Tage am besten gefallen haben. Jedes Mal wenn ich mit einem Lift oben am Berg ankomme, geniesse ich die grandiose Aussicht und freue mich immer wieder, dass ich hier Skifahren darf.

Zurück im Mountain Village gebe ich die Skier ab und im Hotel finde ich Christiane auf der Sonnenterrasse. Ich erhole mich ein wenig in den bequemen Sesseln in der Sonne und laufe dann noch mit dem Fotoapparat durch die Gegend und versuche gute Shots zu machen.

Bei dem tollen Wetter testen wir am Nachmittag auch noch den Aussenpool und kosten zum letzten Mal den Wellnessbereich aus. Sonne, Skifahren, Schwimmen, Sauna, Ruhe und Entspannung das ist schon eine tolle Kombination!

Zum Abend fahren wir mit der liebgewonnen Gondel runter ins Dorf, laufen noch ein bisschen durch die süßen Strassen, kaufen ein bisschen ein, denn zum Ende der Skisaison ist in vielen Läden gerade SALE.

Läden in Mountain Village
Für das Abendessen besuchen wir heute Abend das gleiche kleine Bistro wie am ersten Abend. Wir sitzen wieder an der Bar und lassen die letzten Tage Revue passieren.

Was mit einem guten Essen begonnen hat, soll auch ebenso enden!

NÄCHSTER BEITRAG

LETZTER BEITRAG

ZUR ÜBERSICHTSSEITE DIESER REISE

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag mit Ihren FreundenPin on PinterestShare on FacebookGoogle+Tweet about this on Twitter

Möchten Sie immer auf dem laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie jetzt den CANUSA Blog!



15.Februar 2013  Rubrik: Aktuellste Beiträge, USA  Autor:


Kommentar schreiben

[huge_it_share]