Mit dem Baby auf Wohnmobilreise durch die USA: Apache Junction – Saguaro National Park West bei Tucson

Jonathan hat heute immerhin schon bis vier Uhr morgens geschlafen. Unsere Befürchtungen, dass Babys nicht mit dem Jetlag klarkommen würden, scheinen sich nicht zu bestätigen. Wir waren übrigens zur selben Zeit wach.

Da wir ohnehin schon östlich von Phoenix waren, nahmen wir nicht den direkten Weg über den Highway 10 nach Tucson, sondern die Nebenstrecke über Florence. Dabei bot sich ein Abstecher zum Casa Grande National Monument an. Leider verpassten wir aber ganz knapp die Öffnungszeiten des Biosphere-2-Komplexes. Abends kamen wir dann bei Sonnenuntergang im Gilbert Ray Campground im Saguaro National Park an.

VORHERIGER BEITRAG

ZUR ÜBERSICHTSSEITE DIESER REISE

NÄCHSTER BEITRAG

PREISKNÜLLER WOHNMOBILREISEN

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag mit Ihren FreundenPin on PinterestShare on FacebookGoogle+Tweet about this on Twitter

Möchten Sie immer auf dem laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie jetzt den CANUSA Blog!



8.Dezember 2010  Rubrik: Aktuellste Beiträge, USA  Autor:


Kommentar schreiben

[huge_it_share]