Tilos Bahamas-Blog: Dienstag, 2. Februar 2010

Good Morning Bahama-Sunshine. Der Flug wird schön und Michael und ich sehen Bimini North nochmal strahlen, auch wenn an den meisten Gebäuden der Zahn der Zeit doch sehr genagt hat. Trotzdem sieht es bei Sonnenschein ganz anders aus. Wir fliegen eine schöne Runde über Bimini und verabschieden uns von den Bahamas auf dem Weg nach Tamiami Airport bei idealem Flugwetter. Das „Meeting“ mit Customs verläuft vollkommen unproblematisch und vorwiegend unter Austausch von Erlebnissen auf den Bahamas.

Rückgabe von Cessna N6428D bei Dean International und Fahrt mit dem Taxi zur Dolphin Shopping Mall für letzte Einkäufe. Fast zeitgleich werden wir mit British Airways und Lufthansa Florida auf dem Heimweg verlassen.

Es war eine Traumreise, die schon bei der jahrelangen Planung unglaublichen Spaß gemacht hat. Dass alles dann so unkompliziert und relaxt ablief, ist nicht nur einer besonderen Freundschaft aller Teilnehmer untereinander zuzurechnen. Wir hatten perfektes Reisewetter, bis auf den letzten Tag. Die Stimmung wurde zusätzlich getragen von erstklassigen klimatischen Bedingungen auf den Bahamas, der unglaublich lockeren und lustigen Art der Bahamaner, wo immer wir sie getroffen haben und den durchweg schönen Hotelunterkünften.

Ein ganz besonderer Dank jedoch geht natürlich an den erstklassigen Piloten, der uns von einer Insel zur anderen sicher, vollkommen ruhig, super geplant und immer gut gelaunt im Shuttle geflogen hat. Ein weiterer Dank geht an unsere emsige Internet-Abteilung, die uns geholfen hat, den Blog täglich auf dem aktuellen Stand zu halten.

VORHERIGER BEITRAG | ZUR ÜBERSICHTSSEITE DIESER REISE | ENDE DER REISE


 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag mit Ihren FreundenPin on PinterestShare on FacebookGoogle+Tweet about this on Twitter

Möchten Sie immer auf dem laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie jetzt den CANUSA Blog!



2.Februar 2010  Rubrik: Aktuellste Beiträge, Bahamas  Autor:


Ein Kommentar für “Tilos Bahamas-Blog: Dienstag, 2. Februar 2010”

  1. Michael sagt:

    Bennet, Timmo und ich, wir möchten uns auch bei dir für die erstklassige Organisation bei der Auswahl der traumhaften Unterkünfte auf insgesamt 6 sehr unterschiedlichen, aber jede in ihrer Art einzigartigen, landschaftlich (insbesondere die Strände und die Unterwasserwelt) bilderbuchartigen Inseln bedanken.

    Regelmäßig haben wir den Kontakt zu den immerwährend freundlichen Bahamesen gesucht und damit unvergessene Erfahrungen gemacht. Die Erinnerungen und erlebten Anekdoten werden wir bis ans Ende unserer Tage untereinander, mit einem schmunzeln auf dem Gesicht, austauschen. That was a once in a life time experience! Danke dafür.

    Jetzt brauchen wir in neues Ziel, einen anderen Traum, den wir uns gemeinsam erfüllen können. Das wird nicht leicht sein.

Kommentar schreiben

[huge_it_share]