Ab Vancouver in den Westen!



Odette Schiller aus der Marketingabteilung von CANUSA in Hamburg erfüllte sich mit ihrem Mann einen Reisetraum: mit dem Wohnmobil durch Alberta, British Columbia und den Nordwesten der USA fahren. Die Schönheit der Natur und die grenzenlosen Weiten haben sie sehr beeindruckt. Unterwegs ließen sie den Banff und den Jasper National Park auf sich wirken, nahmen ein Kajak, um entlang der Sunshine Coast zu paddeln, wanderten auf Vancouver Island und fuhren zum Olympic und zum Mount Rainier National Park.




Vancouver ImpressionenAuf gehts in den Westen!
Diese Wohnmobil-Reise führte uns diesmal ab Vancouver entlang der Küsten British Columbias bis Washington State im Nordwesten der USA.
Auf der FährüberfahrtMit dem Truck Camper Richtung Sunshine Coast
Die erste Etappe unserer Wohnmobilreise führte uns ab Vancouver Richtung Horseshoe Bay, um von dort aus mit der Fähre zur Sunshine Coast zu fahren. Unterwegs bietet der Sunshine Coast Highway tolle Ausblicke auf die Strait of Georgia und Vancouver Island!
Kayak an der Sunshine CoastKajak-Abenteuer an der Sunshine Coast
Mit der Reise wollten wir uns vor allem einen unserer Wünsche erfüllen: Ein Kajak nehmen, die schöne Natur entlang der Sunshine Coast vom Wasser aus erkunden und dabei eine Backcountry-Übernachtung im Nirgendwo einlegen.
Elk Falls Provincial ParkDas Wanderparadies Vancouver Island
Nachdem wir in Lund die Abgeschiedenheit und Ruhe auf dem Campground SunLund genossen hatten, fuhren wir weiter nach Vancouver Island.
Juan de Fuca Marina Trail auf Vancouver IslandAuf Vancouver Island abseits der Touristenpfade
Begleiten Sie uns auf ein Wanderabenteuer am Juan de Fuca Marine Trail, den unbekanntesten der drei Wanderwege auf Vancouver Island, der abseits der typischen Touristenpfade verläuft.
The-Fairmont-Empress-Hotel i“n Victoria width=Victoria im Schnelldurchlauf und Ankunft im Olympic National Park
Voller Vorfreude machten wir uns auf zur nächsten Etappe zum Olympic National Park in Washington State. Unser erster Stopp war der State Campground  Sol Duc.
Sol Duc FallsOlympic National Park – ursprüngliche Wälder & mystische Küsten
Die Natur des Olympic National Parks und die Küste Washingtons beeindruckte uns nachhaltig mit ihrer rauen Natur und der mystischen Stimmung.
Hoh River TrailHoh River Trail und Mount Rainier National Park
Wir folgten dem dem Hoh River Trail bei strahlendem Sonnenschein durch den dichten grünen Regenwald. In so einem ursprünglichen Wald waren wir beide noch nie …
Diablo Lake in der Ross TalsperreWesternstimmung in Wintrop in Washington State
Den nächsten Tag begannen wir früh mit dem hehren Ziel, den Highway 20 bis zum verschlafenen Westernort Winthrop …
Siwash-Rock im Stanley-ParkDer Abschied naht
Die letzte Nacht verbrachten wir auf einem Campground unweit von Vancouver und fuhren am nächsten Morgen schweren Herzens zur Abgabestation von Canadream …

November 27, 2015 Post Under - Read More